online-Forum
Login Passwort vergessen?
Angebot Warenkorb
0,00 EUR   (0)
Warenkorb
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Warenkorb anzeigen >>
Merkzettel
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Merkzettel anzeigen >>

Angebote direkt im Shop erstellen und downloaden!

Sie haben Artikel zu Ihrem persönlichen Angebot hinzugefügt.

Zum Download Ihres Angebots, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten im Shop ein.
Ihnen werden automatisch die hinterlegten Rabatte abgezogen.

Sie haben noch kein Kundenkonto?
Kein Problem, registrieren Sie sich als Neukunde oder downloaden Sie Ihr Angebot als Gast.

Vorteile eines Kundenkontos:

  • Ihre Rabatte werden automatisch angezeigt
  • Übersicht aller Angebote


Neukunde Login Als Gast downloaden Zurück

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um den Download zu beginnen

*Pflichtangaben

Zurück

R110

Sie befinden sich in der Übersicht für den Artikel: R110
Bitte wählen Sie eine Artikelvariante aus der Übersichtstabelle unten.

Beschreibung:
Membran-Druckregler mit relativ kleiner Abmessung, der
insbesondere für niedrige Drücke und hohe Genauigkeit ausgelegt
ist. Seine spezielle Membrane macht den Regler unempfindlich
gegen Eingangsdruckschwankungen und gibt ihm eine hohe
Ansprechempfindlichkeit.

Medium: Druckluft oder neutrale Gase

Empfehlung: Anschluss G½ sollte im Druckbereich 0...35 / 140 / 280 mbar verwendet werden
Eingangsdruck: max. 10 bar
Genauigkeit: Ansprechempfindlichkeit: < 0,2 mbar
Eigenluftverbrauch: max. 2 l/min in Abhängigkeit vom Ausgangsdruck
Einstellung: mit Handrad, eine Kontermutter verhindert ungewollte Verstellung
Rücksteuerung: rücksteuerbar (Sekundärentlüftung), wahlweise nicht rücksteuerbar
Entlüftungsleistung: 14 l/min bei 7 mbar über den eingestellten Druck von 70 mbar
Manometeranschluss: G1/4 beidseitig, wahlweise 1/4"NPT
Einbaulage: beliebig

Temperaturbereich: 0 °C bis 90 °C,
bei entsprechend aufbereiteter Druckluft bis -40 °C

Gehäuse: Aluminiumdruckguss
Innenteile: Edelstahl und verzinkter Stahl
Elastomere: NBR, wahlweise FKM

Produktbeschreibung ausblenden