online-Forum
Login Passwort vergessen?
Warenkorb
0,00 EUR   (0)
Warenkorb
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Warenkorb anzeigen >>
Merkzettel
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Merkzettel anzeigen >>

PVR

Sie befinden sich in der Übersicht für den Artikel: PVR
Bitte wählen Sie eine Artikelvariante aus der Übersichtstabelle unten.

Beschreibung:
Das Regelventil regelt proportional zum Eingangssignal den Massen-
durchfluss.
Der integrierte Massendurchflussmesser misst nach dem Konstant-
Temperatur-Anemometer-Prinzip CTA den tatsächlichen Massenstrom.
Der gemessene Ist-Wert wird mit dem Soll-Wert verglichen, das
Regelventil wird entsprechend nachgeregelt.

Mechan._Aufbau:
PVR11/12/23: Massendurchflussregler und Messgerät im gleichen Gehäuse
PVR25: Massendurchflussregler und Messgerät gemeinsam auf Messkörper
PVR27: Massendurchflussregler und Messgerät als einzelne Bauteile miteinander verschraubt

Medium: Druckluft, Luft sowie nahezu alle anderen Gase und Gasgemische

Kompensation:
Weder Temperatur noch Druck müssen kompensiert werden. Da der Durch-
flussmesser keine beweglichen Teile hat, ist er praktisch verschleiß-
frei.

Druckverlust:
Der Druckverlust ist gering, da lediglich zwei kleine Edelstahl-Mess-
stäbe in den glatten, runden Messraum ragen.
Die verwendeten Anschlussverschraubungen sollten jedoch eine möglichst
große Nennweite haben.

Temperaturbereich: 0 °C bis 50 °C
Betriebsdruck: max. 10 bar
Differenzdruck: max. 5 bar

Gehäuse: Alu, wahlweise Edelstahl 316L
Elastomere: FKM, wahlweise EPDM oder Kalrez
Sensor: Edelstahl 316L Siebe: Edelstahl

Produktbeschreibung ausblenden