online-Forum
Login Passwort vergessen?
Angebot Warenkorb
0,00 EUR   (0)
Warenkorb
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Warenkorb anzeigen >>
Merkzettel
Produkte:
0 Stück
Total:
0,00 €
Merkzettel anzeigen >>

Angebote direkt im Shop erstellen und downloaden!

Sie haben Artikel zu Ihrem persönlichen Angebot hinzugefügt.

Zum Download Ihres Angebots, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten im Shop ein.
Ihnen werden automatisch die hinterlegten Rabatte abgezogen.

Sie haben noch kein Kundenkonto?
Kein Problem, registrieren Sie sich als Neukunde oder downloaden Sie Ihr Angebot als Gast.

Vorteile eines Kundenkontos:

  • Ihre Rabatte werden automatisch angezeigt
  • Übersicht aller Angebote


Neukunde Login Als Gast downloaden Zurück

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um den Download zu beginnen

*Pflichtangaben

Zurück

R11-R41

Sie befinden sich in der Übersicht für den Artikel: R11-R41
Bitte wählen Sie eine Artikelvariante aus der Übersichtstabelle unten.

Beschreibung:
Vorgesteuerter, sehr genauer Kolben-Druckregler, für Schalttafeleinbau geeignet.
Drehknopf mit integrierter mechanischer Druckanzeige. 270° für die Druckeinstellung.

Medium: Druckluft

Eingangsdruck: max. 21 bar, jedoch mindestens 1 bar über den geregelten Ausgangsdruck.

Eigenluftverbrauch:
- max. 1,4 l/min, abhängig vom Ausgangsdruck bei R21, R31 und R41,
- kein Eigenluftverbrauch bei R11

Einstellung:
Schnelleinstellung des Druckes mit Handradeinstellung über 0…270°.
Druckeinstellung proportional zur Handeinstellung mit Anzeige in bar und psi.
Durch eine Nockenscheibe, die nachträglich unter das Mano-Handrad
montiert werden kann, lässt sich der Regelbereich begrenzen. Begrenzt
werden kann der obere Druck, der untere Druck oder der Einstellbereich
nach oben und unten.

Rücksteuerung: mit Sekundärentlüftung
Manometeranschluss: R1/4" beidseitig, kein Manometeranschluss bei R11
Einbaulage: beliebig

Temperaturbereich: 0 °C bis 65 °C

Gehäuse: Zinkdruckguss
Stößel: Azetal
O-Ringe: NBR
Ventilsitz: Azetal, Messing und NBR

Produktbeschreibung ausblenden